Leitartikel

Himmelsstürmer auf Reisen

Am Freitag, den 8.9.17 um 16:00 Uhr war es endlich soweit – die freudig erregten Himmelsstürmer wurden auf den Vereinsbus und 2 weitere Autos aufgeteilt und los ging‘s zu unserem ersten Traininsglager in Richtung Vogtland,  in den Waldpark Grünheide. Die Fahrt verlief reibungslos und so konnten wir nach ca. 2 Stunden unsere Holzhütten auf dem

[weiterlesen …]

Allgemein

Himmelsstürmer auf Reisen

Am Freitag, den 8.9.17 um 16:00 Uhr war es endlich soweit – die freudig erregten Himmelsstürmer wurden auf den Vereinsbus und 2 weitere Autos aufgeteilt und los ging‘s zu unserem ersten Traininsglager in Richtung Vogtland,  in den Waldpark Grünheide. Die Fahrt verlief reibungslos und so konnten wir nach ca. 2 Stunden unsere Holzhütten auf dem

[weiterlesen …]

Eine Saison geht zu Ende….

Am 23.06.2017 sagten wir „Auf Wiedersehen“. Auf Wiedersehen zu einer langen und schwer durchkämpften Saison 2016/2017. Die Saison brachte einige Höhen und Tiefen mit sich. Zum einen musste sich unsere Mannschaft vom langjährigen Trainer Mark Backhaus verabschieden. Und zum anderen begleiteten nun Andreas Engert und Sven Rath als Trainer-Duo mit neuen Trainingselementen unsere Jungs und

[weiterlesen …]

DANKE Mark

Nach langjährigem Engagement musste unser Cheftrainer, Mark Backhaus, das Traineramt aus gesundheitlichen Gründen zum Ende des Jahres 2016 niederlegen. Um ihm für die vergangenen 4 Jahre zu danken, verabredeten sich die Himmelsstürmer am 13.01.2017 nach dem Training um Mark zu überraschen. Völlig ahnungslos öffnete er uns die Tür und eine Horde 9-Jähriger belagerte ihn. Die

[weiterlesen …]

Deutsche Vermögensberatung fördert Himmelsstürmer

Zum wiederholten Mal unterstützt die Regionaldirektion für Deutsche Vermögensberatung Bernd Heinrich, Teutschenthal, die Nachwuchshoffnungen des SV Lokomotive Engelsdorf. Nachdem in den letzten Jahren diverse Trikotsätze und Trainingsanzüge an den Fußballnachwuchs des Vereins gingen, konnte am vergangenen Samstag die E1 ihre neuen Trikots in Empfang nehmen. Wir danken unserem Sponsor herzlich für sein Engagement!

Spielberichte

Himmelsstürmer auf Reisen

Am Freitag, den 8.9.17 um 16:00 Uhr war es endlich soweit – die freudig erregten Himmelsstürmer wurden auf den Vereinsbus und 2 weitere Autos aufgeteilt und los ging‘s zu unserem ersten Traininsglager in Richtung Vogtland,  in den Waldpark Grünheide. Die Fahrt verlief reibungslos und so konnten wir nach ca. 2 Stunden unsere Holzhütten auf dem

[weiterlesen …]

Engelsdorf besiegt starke Lipsianer aus Eutritzsch

Mit Guten Abend muss man heute die Mannschaften und Zuschauer begrüßen. Unser Heimspiel wurde Vorverlegt, damit unsere Jungs am Freitag pünktlich in ihr erstes Trainingslager fahren konnten. Das Wetter war wie erwartet, leichter Regen und etwas windig. Doch pünktlich zum auflaufen beider Teams (18:00 Uhr) klarte es auf und die Sonne wurde sogar kurzzeitig gesehen.

[weiterlesen …]

Endlich ist der Bann gebrochen

Nach 22 sieglosen Spielen  und 43:271 Gegentoren der letzten Saison, war es an diesem Tag endlich soweit. Unsere E1 fuhr ihren ersten Saisonsieg der neuen Spielzeit 2017/18 ein. An diesem doch wieder sehr sonnigen Tag waren wir zu Gast beim SSV Markranstädt II. Treffen wie immer 1 Stunde vorher, auf dem richtigen Sportplatz natürlich J

[weiterlesen …]

Engelsdorfer mit zwei Gesichtern

Hallo und herzlich Willkommen zum ersten Heimspiel der Saison. Die Zuschauerbereiche waren heute ganz gut gefüllt, das Wetter war ideal für ein spannendes Spiel, nur der Rasen war etwas lang, was an dem sehr guten Boden in Engelsdorf liegt. J Dann endlich der Anpfiff und die Engelsdorfer legten gleich los. In den ersten Minuten der

[weiterlesen …]

1. Spiel der Saison, die kleine Lok reist zur großen nach Probstheida

Mit fast dem gesamten Kader Reisten die Engelsdorfer Lok bei der großen Lok an. Die Temperaturen meinten es an diesem Tag mit beiden Teams sehr gut, sodass entscheiden werden könnte, wer über die bessere Fitness verfügt. Da sich unser Team noch nicht im Trainingsmodus befindet und auch noch kein Spiel in den Beinen hatte, waren

[weiterlesen …]